Bouele Musig.jpg
Auftritt Bouelemusig Langnou in der LuegArena

Sonntag, 3 Juli 2022 

Auftritt: 10.30 Uhr und 13.30 Uhr
Eintritt: freie Kollekte

Text von der website: www.bouelemusig.ch

Kapellmeister: Martin Gerber
Manager: Walter Bernini

 

Besetzung:
13 Musikanten in original Mährischer Besetzung mit Es- und B-Klarinette sowie 2 Mellophonium und Posaune im Begleitsatz.

 

Musikalische Ausrichtung:
Böhmische und mährische Volksmusik und moderne Unterhaltungsliteratur. Die Musikanten sind dem heimtückischen „MäVi“, dem mährischen Virus, hoffnungslos verfallen. Es gelingt ihnen auch zumeist, ihr Publikum ein bisschen anzustecken

 

Geschichte:
Die Gründung der BoueleMusig konnte nie schlüssig nachgewiesen werden, geht aber alten Aufzeichnungen zufolge ins Jahr 1949 zurück. Die Gründer waren Musikanten, die damals in einer Baumwollfabrik in Langnau, im oberen Emmental, gearbeitet haben - daher auch der etwas eigenwillige Name (Bouele = berndeutsch für Baumwolle).

Während Jahrzehnten wurde im traditionellen Blaskapellenstil musiziert; die Probenarbeit beschränkte sich auf das Auffrischen des etwas verstaubten Repertoires im Hinblick auf bevorstehende Anlässe.

1996 gab es eine komplette Neuausrichtung der Kapelle. Man begann, sich nebst moderner Unterhaltungsliteratur schwergewichtig auf die böhmische und die anspruchsvolle, rassige, abwechslungsreiche mährische Volksmusik zu konzentrieren. Heute ist die BoueleMusig in der Blaskapellenszene gut etabliert.

Informationen

 

Anreise mit ÖV

Reisen Sie bequem ab Bahnhof Burgdorf mit dem Bus Nr. 468 via Kaltacker bis vor den Landgasthof Lueg oder nehmen Sie die Dienste von mybuxi.ch in Anspruch.

 

Anreise mit dem Auto

Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Kirchberg in Richtung Burgdorf. Anschliessend folgen Sie generell der Richtung Thun und biegen nach dem Schloss in Richtung Heimiswil links ab und folgen dem Strassenverlauf Richtung Affoltern. Es stehen genügend Parkplätze auf der Lueg zur Verfügung.

 

LuegArena

60 Minuten vor Spielbeginn geöffnet.

 

Durchführung

Solange die Sicherheit der Gäste und Mitwirkenden gewährt ist, wird die Vorstellung auch bei Regen und schlechter Witterung gespielt.

Kleidung

Da unsere Vorstellungen unter freiem Himmel stattfinden und wir auch bei Regen spielen, empfehlen wir:

  • Ziehen Sie warme, wetterfeste Kleidung an.

  • Regenschirme sind auf der Tribüne auf Rücksicht gegenüber den anderen Zuschauern nicht gestattet.