top of page

So., 25. Juni

|

Kaltacker

Wendelsee Örgeler

Sonntags Live im Schweizer Volksmusikzentrum auf der LUEG.

Wendelsee Örgeler
Wendelsee Örgeler

Zeit & Ort

25. Juni 2023, 13:30 – 16:00

Kaltacker, Luegstrasse 535, 3413 Kaltacker, Schweiz

Informationen

Text aus der Jungfrauzeitung vom 17. November 2021, von Nora Devenish

Die Wendelsee-Örgeler gehören zu den Besten

Die Formation gewinnt in der Sparte «Instrumentale Volksmusik» den zweiten Rang im diesjährigen Folklorenachwuchs-Wettbewerb in Appenzell.

Gekonnt virtuos spielten die Interlakner Wendelsee-Örgeler am nationalen Folklorenachwuchs-Wettbewerb in Appenzell vor der Fachjury zum Marsch «Waadtländler Hochzyt» von Willy Schmid auf. Die Darbietung des jungen Schwyzerörgeli-Quartetts überzeugte. Knapp reichte es nicht für den ersten Rang in der Sparte «Instrumentale Volksmusik» und den vielbegehrten Bergkristall. Die Interlakner Formation erreichte Rang zwei hinter dem «Echo vom Gerstgarten» aus Schlatt. Die Jungmannschaft holt Rang zwei. Für die achtköpfige Fachjury war es alles andere als einfach, eine Rangordnung zu machen, erzählt Juror Niklaus Hess. 22 Formationen aus verschiedenen Kantonen der Schweiz meldeten sich für den «Folklorenachwuchs»-Wettbewerb in Appenzell an. Aussergewöhnlich in diesem Jahr war, dass gleich sechs Nachwuchsjodelchöre mitmachten. Dadurch ergab sich eine sehr hohe Teilnehmerzahl von rund 200 Kindern und Jugendlichen. In der Sparte «Jodel» gewann der Jugendchor Utopia aus Escholzmatt. 

Erprobte Musikanten

Seit 2019 musizieren die Wendelsee-Örgeler Mika Dellenbach, Severin Grossenbacher und David Winkler zusammen mit Bassist Johannes Grossnikalus unter der Leitung von Schwyzerörgeli-Lehrer Beat Schenk der Musikschule Oberland Ost. Dass sich das Quartett Wendelsee-Örgeler nennt, hat einen historischen Grund. Der Wendelsee erstreckte sich durch den Rückzug des Aaregletschers nach der letzten Eiszeit vor ungefähr 10'000 Jahren zwischen Meiringen und Uttigen in der Schweiz.

Der nationale Wettbewerb wurde in einer zweistündigen Sendung live auf SRF Musikwelle übertragen. Der Folklorenachwuchs spielte und sang also nicht nur vor der Jury, sondern auch vor einem grossen Radiopublikum. Für die Wendelsee-Örgeler kein Problem, waren sie in der Vergangenheit doch bereits mehrmals in Radio und TV, wie der Sendung Potzmusig, zu sehen.

Ä Sunndig zum gniesse

Geniessen Sie die Atmosphäre und lauschen Sie traditionsreichen Klängen.  Bei schönem Wetter findet der Örgelinachmittag natürlich auf unserer Terrasse statt. 

Am Sonntag ist unsere Küche ab 11.30 offen und verwöhnt Sie mit unseren typischen Lueger Gerichte. Gerne können Sie via Formular,  Tisch Reservation Örgelinachmittag via Email oder per Telefon via 034 435 18 81 einen Platz reservieren. 

Bei schönem Wetter eignet sich die Region um die LUEG perfekt um vor oder nach dem Örgelinachmittag ein schöner Spaziergang mit einmaliger Aussicht zu geniessen. 

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page